Zug um Zug mehr Komfort und Klimaschutz

Moderne Fahrzeuge mit hohem Fahrgastkomfort steigern die Attraktivität des SPNV. Der VRR strebt deshalb bei der Neuvergabe von Verkehrsleistungen den Einsatz von Neufahrzeugen auf dem aktuellen Stand von Technik und Komfort an. Darüber hinaus verfolgt der VRR das Ziel, den Einsatz von dieselbetriebenen, CO₂-emittierenden Fahrzeugen mehr und mehr zu reduzieren. Sie sollen stattdessen durch Elektrofahrzeuge oder solche mit alternativen Antrieben ersetzt werden – zum Vorteil von Umwelt und Klima.

Neue Fahrzeuge mit alternativem Antrieb

zum Seitenanfang